Login
  • 100% für den Fachhandel
  • 100% schnell und flexibel
  • 100% freundlich und zuverlässig
Team Header
Startseite Jetzt registrieren

Zubehör

Artikel 1 bis 12 von 1470 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 12 von 1470 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
In absteigender Reihenfolge

Halterungen für Beamer, Displays, Flachbildschirme und Monitore 

Anspruchsvolle Anwendungsszenarien im Bereich der Medien- und Präsentationstechnik benötigen professionelle Halterungssysteme, damit die Flachbildschirme / Displays optimal und sicher befestigt sind. Die passende Halterung für Displays und Flachbildschirme - egal ob neigbare und drehbare Wandhalterung, Deckenhalterung, mobile Halterung oder Standfuß - ist unabdingbar für den korrekten Einsatz eines Flachbildschirms in Konferenzräumen, Schulen (Klassenzimmern) oder Geschäften. Displays sind auf dem Vormarsch und ersetzen immer mehr die klassische Projektion aus Beamer und Leinwand. Und so vielfältig inzwischen das Display-Lineup von Samsung, Sharp, NEC oder anderen Flachbildschirmmarken ist, so verschieden sind die Anforderungen an Flachbildschirmhalterungen. Für eine problemlose und hochwertige Befestigung des Flachbildschirms vertrauen wir auf die Halterungssysteme der Hersteller SMS und Chief. Die Qualität, Vielseitigkeit und das Preis-/Leistungsverhältnis sind einzigartig. Dabei reicht unser Sortiment von Halterungssystemen für kleine 20 Zoll Displays bis hin zu Halterungssystemen für Large Format Displays und Videowalls / Videowänden. Natürlich hängt die Wahl einer Halterung auch immer mit dem Einsatzzweck zusammen. Soll ein Flachbildschirm möglichst unauffällig und dezent positioniert werden, ist eine Wandhalterung für Flachbildschirme die erste Wahl. Wenn ein Beamer / Projektor hingegen möglichst unauffällig im (Konferenz-) Raum montiert werden soll, dann führt kein Weg an einer Deckenhalterung für Beamer vorbei. Doch auch Deckenhalterungen für Flachbildschirme / Displays kommen zum Einsatz. Gerade wenn es darum geht, den Bildschirm auch drehen zu können. Mobile Halterungen auf Rollen hingegen gewährleisten den sicheren und mobilen Einsatz auch von großen Large Format Displays. Weniger mobil, dafür aber ebenso stabil sind Standfüße für Flachbildschirme. Diese eignen sich insbesondere für Messen, Foyers, Wartezimmern oder der Lobby im Hotel. Denn das Display kann frei im Raum positioniert werden und eine Montage an Wand oder Decke ist nicht nötig. Auch der Point of Sale (PoS / PoI) ist ein bevorzugter Einsatzort von Standfüßen für Flachbildschirme.

Deckenhalterungen für Beamer und Flachbildschirme (auch für Fernseher geeignet), liefern wir vom schwedischen Hersteller SMS, Smartmediasolutions. Für Large Format Displays und Videowände führen wir die Halterungssysteme von Chief im Programm. Sowohl Chief, als auch SMS berücksichtigen bei der Produktentwicklung ihrer Halterungssysteme für Displays die Entwicklungen auf dem LFD-Display Markt. Die Flachbildschirme werden immer größer und dank LED-Technik immer leichter. Bei Flachbildschirmhalterungen hat sich inzwischen der VESA-Standard durchgesetzt, der nicht nur bei Large Format Displays, sondern auch bei Fernsehern Standard ist. So passen dann auch all unsere Halterungen nicht nur auf Public Displays und Digital Signage Displays, sondern auch für TVs.

SMS ist mit seinen Displayhalterungen dann die erste Wahl, wenn es um die Kombination von Funktionalität und einem guten Preis-Leistungsverhältnis geht. Die FUNC-Serie von SMS bietet preisgünstige und robuste Halterungen. Die SMS-Serie hingegen bietet designorientierte Halterungssysteme für Displays und Flachbildschirme. Aufgrund des schicken Designs der Halterungen werden sie zusammen mit einem Display zu einem echten Blickfang.

Neben dem schicken Design punktet SMS mit einer langen Garantiezeit von 5 Jahren auf die meisten Systeme.

Chief, unser zweiter Lieferant von Displayhalterungen, zeichnet sich besonders durch die Durchdachtheit seiner Halterungen aus. Jahrelange Erfahrungen und das direkte Feedback von Installateuern über lange Zeit, sorgt dafür, dass Chief Halterungen nicht nur einfach und i.d.R. von einer Person montiert werden können, durchdachte Features machen auch die Wartung fast schon zum Kinderspiel.

Die ConnexSys-Serie z.B. Die ConnexSys-Serie bietet Wandhalterungen für Videowalls, bei denen die Justage ausschließlich von oben an der Halterung stattfindet. Der Vorteil: auch bei nicht exakter Montage der einzelnen Displays lässt sich sehr fein nachjustieren, ohne dass das sich das Display verzieht.

Als Distributor aller unser Marken, können wir unseren Kunden aus dem Fachhandel sehr günstige Preise Displayhalterungen und Beamerhalterungen anbieten und durch ausreichende Lagerkapazitäten ist eine schnelle Lieferung für all unser Zubehör gesichert. Bei uns erhalten Fachhändler die passende Beratung. 

 

Ersatzlampen für Beamer und Projektoren 

Das wohl wichtigste Ersatzteil bei einem Beamer bzw. Projektor ist sicherlich die Beamerlampe. Bei einer durchschnittlichen Lebensdauer von bis zu 4.000 Betriebsstunden ist es immer ratsam eine passende Ersatzlampe für den Beamer zur Hand zu haben. Denn es wäre schon ärgerlich, wenn die Beamerlampe während einer Präsentation oder dem WM Finale defekt geht und umgehend keine Ersatzlampe eingebaut werden kann. Da die Projektorlampen bereits nach ca. 500-1000 Betriebsstunden ca. 50 Prozent ihrer Leuchtkraft verlieren, empfiehlt sich sowieso ein regelmäßiger Austausch der Lampe. Auch beugt man dadurch der Gefahr vor, dass die Beamerlampen platzen und teure Reparaturkosten verursacht werden. Möchte man diese Risiken und Kosten minimieren, sollte man einen Beamer mit LED-Technologie wählen. Die längere Lebensdauer von LED-Beamern beträgt durchschnittlich bis zu 30.000 Betriebsstunden. Zudem besteht keine Gefahr einer platzenden Lampe und der Stromverbrauch ist geringer. Auch die Leuchtkraft nimmt gleichmäßiger und nicht annährend so schnell ab wie bei herkömmlichen Lampen für Beamer und Projektoren. Ein weiterer Vorteil von LED-Beamern ist, dass sie so gut wie wartungsfrei sind. Darüber hinaus sind LED-Beamer aufgrund der wegfallenden Aufwärmphase schneller Einsatzbereit und bedürfen keinem Nachkühlen.   


Objektive & Wechselobjektive für Beamer und Projektoren 

Durch den Austausch bzw. Wechsel von Objektiven werden Beamer und Projektoren noch vielseitiger einsetzbar. Am häufigsten kommen neben den Standard-Objektiven die Teleobjektive und Weitwinkelobjektive zum Einsatz. Ein Teleobjektiv kommt immer dann zum Einsatz, wenn die Entfernung zur Projektionsfläche relativ groß ist. Dies ist z. B. in großen Konferenzräumen, einem Foyer oder Saal häufig der Fall. Durch ein Teleobjektiv kann diese Entfernung zwischen Beamer und Projektionsfläche/Leinwand optimal und ohne Qualitätsverlust überbrückt werden. Ein Weitwinkelobjektiv für einen Beamer ist immer dann sinnvoll einzusetzen, wenn größere Flächen auf nahe Distanz beleuchtet werden sollen. Generell ist der Einbau von Wechselobjektiven relativ einfach, jedoch etwas aufwendiger als ein Klicksystem der Aufsatzobjektive wie man es von Spiegelreflexkameras kennt. Um im Vorfeld das passende Wechselobjektiv für Ihren Beamer / Projektor zu finden, bieten viele Hersteller Tools und Übersichten an mit denen das gewünschte Projektionsverhältnis bestimmt werden kann. Da jedoch nicht nur die Entfernung bzw. Raumgröße, sondern auch die Lichtleistung eine Rolle spielt, beraten wir Sie gerne im Vorfeld Ihrer Kaufentscheidung.

 

Koffer & Taschen für Beamer und Projektoren  

Gerade beim mobilen Einsatz eines Beamers / Projektors ist es sinnvoll, den Beamer in einem stabilen Koffer bzw. einer Tasche zu transportieren. Dadurch beugt man nicht nur Transportschäden vor, sondern auch das Handling ist wesentlich komfortabler. Schließlich können neben dem Projektor auch das gesamte Zubehör im Koffer / in der Tasche verstaut werden. Die Hardcase-Koffer (Hartschalenkoffer, Transportkoffer) bestehen aus stabilem Aluminium und eignen sich für besonders hochwertige Beamer und Projektoren. Die Softbag-Taschen sind aus einem flexiblen Materialmix und gewährleisten im Alltag einen ausreichenden Schutz. Sowohl in den Beamerkoffern als auch den Beamertaschen befinden sich ausreichend Staufächer für Kabel und Zubehör.